Schwetzingen schreibt Geschichte

Schwetzingen ist nun stolze 1250 Jahre alt. Während dieser Zeitspanne spielten sich viele bedeutende Ereignisse ab und viele bekannte Persönlichkeiten bereisten diese Stadt.

Wir drehen einen Film, der dem Zuschauer die Stadtgeschichte näher bringt.

 

Wir möchten mit unserer Arbeit ein Stück kurpfälzischer Geschichte, in einem ca. 100 minütigem Meisterwerk, für die Nachwelt erhalten.
Ziel ist es einen Dokumentarfilm mit Spielfilmcharakter zu erschaffen, welcher auch an Schulen als Lehrmittel eingesetzt werden kann.

 

Neben Schwetzingen wird auch in Mannheim, Heidelberg und Lorsch gedreht. Es soll ein unverfälschtes Bild der Stadtgeschichte entstehen, welches den Zuschauer auf eine Reise von ca. 4.500 v.Chr. über 733 n.Chr. bis heute entführt.

Auf den nachfolgenden Seiten werden wir Sie über den Fortschritt der Filmproduktion auf dem Laufenden halten.


Wir haben bereits einige Drehtage absolviert und wundervolle Bilder eingefangen. Der aufwendigste Dreh fand am 10. Juli 2016 statt, wir benötigten Wochen an Vorbereitung aber die haben sich ausgezahlt.

Viel Spaß beim stöbern.

 

Uuuuuuuuund ACTION!!!

Eure 

Filmcrew


Damit ein Film solcher Größe entstehen kann ist eine Zusammenarbeit verschiedener kreativer Köpfe, viel Können und Mühe notwendig. Hierzu haben wir die Filmcrew „screenz-productions“ ins Leben gerufen, die RedLens Media, Meikel TV und viele andere Personen unter einem Dach vereint.